Aluminium-Rückgewinnung aus Anlagen zur energetischen Verwertung

(6. April 2017) European Aluminium hat ein kurzes Video entwickelt, das erklärt, wie Aluminium auch aus der Schlacke von Anlagen zur energetischen Verwertung gewonnen werden kann.


Als Recyclinglösung für gebrauchte Aluminiumverpackungen bevorzugt die Aluminiumindustrie eine separate Sammlung und Sortierung. Gut organisierte Sammelsysteme können Recyclingraten von 80 % oder mehr erreichen. Selbst kleinere Aluminiumverpackungen, wie Schraubverschlüsse und Verschlüsse, sind in der Regel in bestehende Sammelsysteme integriert.

Einige ermöglichen auch die Erfassung von dünner Folie. Da sich die Sammelsysteme für Verpackungen jedoch von Land zu Land unterscheiden und unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die dünnere Aluminium- (und laminierte) Folie noch teilweise in der Hausmüllfraktion endet, die an energetische Verwertungsanlagen zur Behandlung gesendet wird, ist die Rückgewinnung von Aluminium aus der Schlacke dieser Anlagen ein komplementärer Weg, um die Recyclingquoten weiter zu erhöhen.